+31 229 58 12 32
  Geschlossen

Schließen  
stdClass Object
(
    [article_layout] => 
    [show_title] => 
    [link_titles] => 
    [show_tags] => 
    [show_intro] => 
    [info_block_position] => 
    [info_block_show_title] => 
    [show_category] => 
    [link_category] => 
    [show_parent_category] => 
    [link_parent_category] => 
    [show_associations] => 
    [show_author] => 
    [link_author] => 
    [show_create_date] => 
    [show_modify_date] => 
    [show_publish_date] => 
    [show_item_navigation] => 
    [show_icons] => 
    [show_print_icon] => 
    [show_email_icon] => 
    [show_vote] => 
    [show_hits] => 
    [show_noauth] => 
    [urls_position] => 
    [alternative_readmore] => 
    [article_page_title] => 
)

Temperament beim Pferd

Mein Pony/Pferd ist immer sehr hitzig. Was kann ich tun, um es ruhig und leichter beherrschbar zu halten?

Das Temperament eines Pferdes ist vom Charakter abhängig. Der Charakter eines Pferdes lässt sich nicht ändern, aber bei einem Pferd, das relativ nervös und leicht gestresst ist, kann eine Futterration mit weniger leicht verdaulicher Energie in Kombination mit mehr Fett zu weniger Temperament führen.

Eine amerikanische Untersuchung hat bewiesen, dass das Temperament bei Pferden von der Futterration abhängig ist. Bei einer Ration mit vielen leicht verdaulichen Kohlenhydraten waren einige Pferde viel unruhiger und schwieriger zu führen als die gleichen Pferde bei einer Ration mit höherem Fettanteil.

Überflüssige Energie 

Die schnelle Energie aus Hafer kann bestimmte Hormonspiegel steigen lassen, wodurch ein Pferd lebhaft werden kann. Ein wichtiger Faktor in der Futterration eines Pferdes ist eine ausreichende Menge an Raufutter. Ein Teil des Kraftfutters kann durch Lucerne-mix ersetzt werden. Lucerne-mix enthält mehr Vitamine und Mineralien als Heu und Silage und ist dadurch ein ausgezeichneter Ersatz für einen Teil des Kraftfutters.

Bei leichter Arbeit ist eine Rationsergänzung mit Balance Strukturmüsli empfehlenswert. Wenn das Pferd bei der Verrichtung schwerer Arbeit mehr Energie benötigt, kann man Energy Special Getreidemix ohne Hafer füttern, um Ihr Pferd ruhiger zu halten. Eine andere Alternative ist das Füttern von pflanzlichen Ölen als Energiequelle. Eine fettreiche Fütterung sorgt im Allgemeinen auch für weniger Temperament.

Ausreichend Bewegung ist auch ein Mittel, überflüssige Energie los zu werden.

Empfohlen:
Hartog Lucerne-mix
Balance Pferdemüsli
Energy Special Getreidemix ohne Hafer

Energielos

Mein Pony/Pferd ist während des Reitens häufig energielos. Wie kann ich dafür sorgen, dass es leistungsfähiger wird?

Bei Ihrer Futterwahl sollten Sie den Charakter und das Temperament des Pferdes berücksichtigen. Wenn ein Pferd immer träge gewesen ist, ist es einfach träge. Der Charakter eines Pferdes ist nicht zu ändern.

Wenn ein Pferd weniger fit und leistungsfähiger als gewöhnlich ist, sollte die Ausgewogenheit von Energie,
Eiweiß, Mineralien und Vitaminen sowie die Zusammenstellung des Futters kontrolliert werden. Schnelle Energie in Form von Hafer oder Kraftfutter in Kombination mit gezieltem Training kann das Pferd lebhafter und vitaler machen. Ein Kraftfutter mit schnell verfügbarer Energie ist Energy Classic, ein Getreidemix mit Hafer. Dieses Getreidemix Müsli enthält ausreichend Energie für dauerhafte Leistung und Spitzenbelastung.

Abwechslung beim Training

Sorgen Sie neben der Fütterung für ausreichende Abwechslung beim Training, gönnen Sie Ihrem Pferd ab und zu Freizeit und überfordern Sie es nicht.

Empfohlen:
Energy Classic Getreidemix mit Hafer

FaLang translation system by Faboba

Verwandte Produkte

Balance

€ 13,11 (exkl. MwSt)

Energy Special

€ 13,77 (exkl. MwSt)

Lucerne-mix

€ 12,48 (exkl. MwSt)

Markiert

Markiert

Markiert

Markiert

Markiert

Markiert

Markiert

Markiert

Markiert

Markiert

Markiert

Markiert

Markiert

Markiert

Markiert

Markiert

Markiert

Markiert

Markiert

Markiert

Markiert