+31 229 58 12 32
  Geschlossen

Schließen  
stdClass Object
(
    [article_layout] => 
    [show_title] => 
    [link_titles] => 
    [show_tags] => 
    [show_intro] => 
    [info_block_position] => 
    [info_block_show_title] => 
    [show_category] => 
    [link_category] => 
    [show_parent_category] => 
    [link_parent_category] => 
    [show_associations] => 
    [show_author] => 
    [link_author] => 
    [show_create_date] => 
    [show_modify_date] => 
    [show_publish_date] => 
    [show_item_navigation] => 
    [show_icons] => 
    [show_print_icon] => 
    [show_email_icon] => 
    [show_vote] => 
    [show_hits] => 
    [show_noauth] => 
    [urls_position] => 
    [alternative_readmore] => 
    [article_page_title] => 
    [show_publishing_options] => 
    [show_article_options] => 
    [show_urls_images_backend] => 
    [show_urls_images_frontend] => 
)

Brennnessel

Wenn Brennnesseln auf der Wiese wachsen, fressen Pferde diese gerne. Das ist nicht verwunderlich, denn Brennnesseln sind sehr gesund für Pferde (und Menschen🙂)!

Brennnesseln sind gesund für Pferde

Brennnesseln enthalten viele biologisch aktive Komponenten. Die Blätter sind zum Beispiel reich an Terpenoide, Carotinoide und Fettsäuren, aber auch an verschiedene essenzielle Aminosäuren, Chlorophyll, Vitamine, Tannine, Sterole, Polysaccharide, Isolectin und Mineralien. Die Brennnessel ist aufgrund ihrer vielen gesundheitsfördernden Eigenschaften eine der am Häufigsten verwendeten Heilpflanzen der Welt (Kregiel, PawlikowskAntolak, 2018).

Brennnesseln gelten aufgrund ihres schnellen Wachstums als Unkraut, weshalb sie häufig von Pferdekoppeln entfernt werden. Es gibt jedoch genug ökonomische und ökologische Gründe, dies nicht zu tun. Die Pflanze kann den mit Stickstoff und Phosphat überdüngten Boden verbessern. Brennnesseln tragen außerdem dazu bei, den Gehalt an Schwermetallen im Boden zu verringern (Kregiel, Pawlikowskaand Antolak, 2018).

Brennnesselblätter enthalten viele essenzielle Aminosäuren und Mineralien, insbesondere Eisen, Selen, Zink und Magnesium. Frische Brennnesselblätter enthalten eine hohe Konzentration an Vitamin A-, C-, D-, E-, F-, K-, P- und Vitamin B-Komplex (Kregiel, Pawlikowskaand Antolak, 2018).

 Die Pflanze ist vor allem als Hilfsmittel gegen eine vergrößerte Prostata und Harnweginfektionen bekannt. Des Weiteren kann sie auch verschiedene Symptome wie zum Beispiel Arthrose, Arthritis (Autoimmunerkrankung) und Gelenkschmerzen (Knie, Hüfte oder der Wirbelsäule) lindern. (Kregiel, Pawlikowska und Antolak, 2018).

Darüber hinaus können Brennnesseln aufgrund ihrer anti- histaminischen und entzündungshemmenden Eigenschaften als Inhaltsstoff in Neurodermitis-Medikamenten verwendet werden (Kregiel, Pawlikowska und Antolak, 2018). Es ist darum auch bekannt, dass Pferde, die empfindlich auf Juckreiz reagieren, Brennnessel fressen.

Infusionen, die aus Brennnesseln hergestellt wurden, werden gegen nasale und menstruale Blutungen, Blutarmut, Asthma, Gicht, Anäme, Haarausfall und zur Verbesserung von Laktation eingesetzt. Neuere Studien zeigen, dass Brennnesseln auch anti-diabetische Eigenschaften besitzen (Kregiel, Pawlikowskaand Antolak, 2018).

Wussten sie, dass die Pflanze aufgrund der Vielzahl an Wirkstoffen eine größere Antibakterielle Wirkungen haben kann, als synthetisch hergestellte Antibiotika?

Mehr als genug Gründe, warum diese Pflanze ein Bestandteil des Hartog Concepts ist!

 

Quellen
Kregiel, D., Pawlikowska, E. und Antolak, H. (2018). Urticaspp.:OrdinaryPlantswithExtraordinaryProperties. Molecules, 23 (7), S. 1664.

FaLang translation system by Faboba

Markiert

Markiert

Markiert

Markiert

Markiert

Markiert

Markiert

Markiert

Markiert

Markiert

Markiert

Markiert

Markiert

Markiert

Markiert

Markiert

Markiert

Markiert

Markiert

Markiert

Markiert