+31 229 58 12 32
  Geschlossen

Schließen  
stdClass Object
(
    [article_layout] => 
    [show_title] => 
    [link_titles] => 
    [show_tags] => 
    [show_intro] => 
    [info_block_position] => 
    [info_block_show_title] => 
    [show_category] => 
    [link_category] => 
    [show_parent_category] => 
    [link_parent_category] => 
    [show_associations] => 
    [show_author] => 
    [link_author] => 
    [show_create_date] => 
    [show_modify_date] => 
    [show_publish_date] => 
    [show_item_navigation] => 
    [show_icons] => 
    [show_print_icon] => 
    [show_email_icon] => 
    [show_vote] => 
    [show_hits] => 
    [show_noauth] => 
    [urls_position] => 
    [alternative_readmore] => 
    [article_page_title] => 
)

PPID (früher Cushing-Krankheit)

PPID (früher Cushing-Syndrom) ist eine Erkrankung, bei der ein Teil der Hypophyse im Gehirn gestört ist. Bei PPID handelt es sich um die häufigste Hormonstörung bei älteren Pferden. Dies kann unter anderem zu Hufrehe, einem abweichenden lockigen Fell und chronischen Infektionen führen. Pferde mit PPID sind oft träge, schwitzen abnormal, trinken und urinieren viel. Eventuell gelockte Haare und verzögerter Fellwechsel sowie ein deutlicher Muskelabbau sind typische sichtbare Symptome. Letzterer wird eventuell durch einen „Weidebauch“ kaschiert.PPID kann nicht geheilt werden, aber mit der richtigen Medikation und Fütterung können Sie sicherstellen, dass Ihr Pferd glücklich, fit und in einem gutem Zustand bleibt.

 Lassen Sie die Zähne und Hufe Ihres Pferdes regelmäßig kontrollieren und scheren Sie Ihr Pferd und decken  Sie es rechtzeitig ein. Angemessene Entwurmung und Impfung ist auch sehr wichtig. Stellen Sie sicher, dass Ihr Pferd einen optimalen Zustand hat und ausreichend bewegt wird. Geben Sie Ihrem Pferd ballaststoffreiche Ration und vermeiden Sie energiereiches Konzentrat, wenn Sie es nicht brauchen. Lass dein Pferd nicht zu dick werden. Dies wirkt sich negativ auf das Hormonmanagement aus und erhöht die Wahrscheinlichkeit einer PPID. Ernähren Sie Ihr Pferd rohfaser-und strukturreich aber kohlenhydratarm.

 

Lucerne-mix

Hartog Lucerne-mix:

Ballaststoffreiches Ballaststoffen ist sehr wichtig für die Verdauung von Pferden. Ein Pferd liebt leckere und staubfreie Ballaststoffe, mit Hartog Lucerne-mix - Ballaststoffreiches Ballastfutter gibt Ihnen mehr Profit aus der Ration.

Fütterungstipps:

  • Füttern Sie grobstämmiges Heu oder vorgetrocknete Grassilage aus leicht gedüngten Flächen. Oft ist der Zuckergehalt von leicht gedüngten Böden niedriger als der von natürlichem Heu. Da der Protein- und Mineralstoffgehalt höher ist als bei natürlichem Heu, benötigt das Pferd weniger Konzentrat
  • Steigern Sie die Qualität der Raufutterration mit Hartog Lucerne Mix. Dieser Raufuttermix ist von Natur aus reich an Vitaminen und Mineralstoffen und hat einen extrem niedrigen Zucker- und Stärkegehalt
  • Pferde und Ponys, die arbeiten, älter als +/- 18 Jahre sind oder sich von einer Krankheit erholen, benötigen zusätzliche Vitamine und Mineralstoffe. Wählen Sie ein Stückchen oder Müsli mit viel Ballaststoff und lassen Sie die Getreideprodukte mit ua Hafer, Gerste und Weizen links liegen. Das ballaststoffreiche Hartog Balance Müsli eignet sich für kleine Mengen
  • Nach einer kalten Nacht ist eine Beweidung nach 13 Uhr wegen des hohen Fruktangehalts im Gras wünschenswert
  • Geben Sie eine große Portion faserreiches Ballastfutter. Wegen des Sättigungsgefühls des Pferdes wird es weniger Gras essen. Die Darmpassage des Grases wird auch durch die große Menge an Rohfaser aus dem Raufutter verlangsamt
  • Hartog Hartog Digest und Hartog Lucerne Mix haben die Fähigkeit, die Darmfunktion zu optimieren. Der stechende Effekt der Stiele aus der Mischung erhöht die intestinale Peristaltik, wodurch die bakterielle Flora und die Enzyme im Darm besser funktionieren.

Balance

Balance Faserreiches Müsli:

Das Balance faserreiche Müsli hat einen geringen Proteingehalt und ist reich an Vitaminen, Mineralien, ätherischen Ölen und Kräutern. Außerdem hat das Müsli einen geringen Zucker- und Stärkegehalt. Durch die Zugabe von Luzerne und Dinkel wird die Kaufrequenz erhöht, was eine optimale Verdauung gewährleistet.

Hartog Digest:

Entdecken Sie die Kraft der einzigartigen POWERSTART-Formel. Die natürliche Lösung gegen Magen- und Darmprobleme.

Kann den Magen-Darm-Trakt schützen und unterstützen
Regt die Kautätigkeit an und verlängert die Futteraufnahme
Frei von Getreide und Melasse

FaLang translation system by Faboba

Verwandte Produkte

Balance

€ 13,11 (exkl. MwSt)
In den Warenkorb
  auf Lager

Lucerne-mix

€ 12,48 (exkl. MwSt)
In den Warenkorb
  auf Lager

Hartog Digest

€ 14,13 (exkl. MwSt)
In den Warenkorb
  auf Lager

Markiert

Markiert

Markiert

Markiert

Markiert

Markiert

Markiert

Markiert

Markiert

Markiert

Markiert

Markiert

Markiert

Markiert

Markiert

Markiert

Markiert

Markiert

Markiert

Markiert

Markiert