+31 229 58 12 32
  Geschlossen

stdClass Object
(
    [article_layout] => 
    [show_title] => 
    [link_titles] => 
    [show_tags] => 1
    [show_intro] => 
    [info_block_position] => 
    [info_block_show_title] => 
    [show_category] => 
    [link_category] => 
    [show_parent_category] => 
    [link_parent_category] => 
    [show_associations] => 
    [show_author] => 
    [link_author] => 
    [show_create_date] => 
    [show_modify_date] => 
    [show_publish_date] => 
    [show_item_navigation] => 
    [show_icons] => 
    [show_print_icon] => 
    [show_email_icon] => 
    [show_vote] => 
    [show_hits] => 
    [show_noauth] => 
    [urls_position] => 
    [alternative_readmore] => 
    [article_page_title] => 
)

Prozesse der Grasdrogerij Hartog

Prozessbeschreibung der Grasdrogerij Hartog

Das Hartog Raufutter wird durch kontrolliertem Anbau produziert, alles entspricht den GMP+ Richtlinien. Aufgrund der Kontrollen ist das Raufutter frei von Unkraut, wie Jakobskreuzkraut. Nach der Kultivierung folgt für die Luzerne oder das Gras ein Produktionsprozess durch die Trocknungsanlage.

Trocknungsprozess

Grasdrogerij Hartog steht für Qualität, wir zeichnen uns aus durch einen kontrollierten Anbau von Luzerne, ein durch Gas angetriebenen Trocknungsprozess von 400 Grad und einen eigenen Transport der Produkte. Das Ergebnis ist eine sehr saubere Verbrennung und ein sauberes Endprodukt mit einem hohen Energie- und Nährwert.

Die Trocknungsanlagen in sowohl der Niederlande als auch in anderen Ländern, erhitzen die Luft, mit der die Produkte getrocknet werden mit Kohle oder Biomasse. Während dieses Verbrennungsprozesses sind die CO2-Emissionen nicht nur höher als bei einer gasbefeuerten Anlage, sondern bei Kohle werden auch mehr Schwermetalle freigesetzt.

Vorteile der künstlichen Trocknung mit einer durch Gas betriebenen Anlage:

  • Konstante Qualität, unabhängig von Wetterbedingungen
  • Die Produktivität der Weide wird höher
  • Es gibt keine Speicher- und Futterverluste
  • Ein höherer Futterwert, da die Nährstoffe nicht durch Konservierung verloren gehen
  • Die Trocknung mit einer durch Gas betriebenen Anlage gewährleistet ein sauberes Produkt
  • Frei von Keimen (para-tbc)
  • Es enthält Protein, das beständiger ist
  • Es gibt weniger Arbeit auf dem Feld zu erledigen
  • Der computergesteuerte Trocknungsprozess sorgt für den Erhalt von Struktur, Farbe, Geruch und Geschmack
  • Durch die Fütterung von künstlich getrocknetem Gras oder Luzerne kann Kraftfutter weggelassen oder in kleineren Mengen gefüttert werden
  • Frei von Krankheiten wie Salmonellen, Pilzen und / oder anderen Bakterien
  • Die durchschnittliche Trockenmasse in künstlich getrocknetem Gras / Luzernebeträgt 90%.

Lesen Sie die ausführliche Prozessbeschreibung unserer Grastrocknung:

Lohntrocknung

Lohntrocknung bedeutet, dass Landwirte ihr Gras oder ihre Luzerne zu uns bringen können, um dies trocknen zu lassen. Nachdem wir das Rohmaterial dann in Ballen verarbeitet haben, können die Landwrite es dann in Form von Ballen oder Pellets abholen.

FaLang translation system by Faboba

Verwandte Produkte

Lucerne-mix - Raufutter - Mix aus Luzerne

€ 17,66 (inkl. MwSt)

Compact Gras - Getrocknetes Gras

€ 16,73 (inkl. MwSt)

Gras-mix - Raufutter -Mix aus Gräsern

€ 16,73 (inkl. MwSt)

Hartog Digest - Unterstützt den Magen-Darm-Trakt

€ 18,60 (inkl. MwSt)

Hartog reviews - Unsere Kundenerfahrungen

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt