+31 229 58 12 32
  Geschlossen

stdClass Object
(
    [article_layout] => 
    [show_title] => 
    [link_titles] => 
    [show_tags] => 
    [show_intro] => 
    [info_block_position] => 
    [info_block_show_title] => 
    [show_category] => 
    [link_category] => 
    [show_parent_category] => 
    [link_parent_category] => 
    [show_associations] => 
    [show_author] => 
    [link_author] => 
    [show_create_date] => 
    [show_modify_date] => 
    [show_publish_date] => 
    [show_item_navigation] => 
    [show_icons] => 
    [show_print_icon] => 
    [show_email_icon] => 
    [show_vote] => 
    [show_hits] => 
    [show_noauth] => 
    [urls_position] => 
    [alternative_readmore] => 
    [article_page_title] => 
)

Kräuter in der Pferdefütterung

Um den Verdauungstrakt des Pferdes gesund zu halten ist es wichtig, die natürlichen Bedürfnisse eines Pferdes zu beachten. Ein Pferd verfügt über die Fähigkeit, die Nährstoffe die es benötigt selbst zu suchen. In der Natur beziehen sie diese Substanzen aus Rinde, Kräutern, Erde und Pflanzen und sind somit in der Lage sich selbst zu behandeln. Der Fachbegriff für dieses Verhalten nennt sich Zoopharmakognosie. Auf diese Weise nimmt ein Pferd essenzielle Öle und Mineralien auf, welche für die allgemeine Gesundheit, den Fellwechsel und die Heilung von beispielsweise Wunden und Verletzungen wichtig ist.

Direkt zu...

Warum findet man immer weniger Kräuter auf Pferdeweiden?

Auf den heutigen Pferdeweiden hat die Vielfalt der Kräuter und Pflanzen abgenommen. Durch Überweidung der Weideflächen können die Kräuter keine Wurzeln mehr schlagen und nicht mehr wachsen. Auch eine falsche Düngung und ein Mangel an Nährstoffen im Boden und organischer Substanz führen zu lediglich vereinzelten starken Grasgewächsen. Um die Nährstoffvielfalt zu erhöhen, kann man selbst verschiedene Dinge unternehmen. Viele Kräuter und Pflanzen finden Sie auch rund um das Haus in Ihrem eigenen Garten (falls vorhanden).

Concept Hartog

Concept - Kräuterpellets

Hartog Concept - Kräuterpellets ist ein Pelletfutter mit einem hohen Energiewert und hohem Vitamingehalt mit ausschließlich vollwertigen Nährstoffen.

Reines Kraftfutter mit Kräuter

Kraftfutter für Freizeit- und Sportpferde. Hartog Concept ist ein vollständiges Kraftfutter mit ausschließlich reinen Rohstoffen. Die Kräutermischung fördert eine gute Darmflora, unterstützt das Immunsystem u...


Welche Kräuter kann ich meinem Pferd füttern?

  • Brennnessel
  • Zitronenmelisse
  • Minze
  •  Ringelblume (das Blütenblatt)
  • Kamille
  • Wegerich
  • Löwenzahn

Pflücken Sie die Kräuter auf Grund möglicher Verschmutzungen nicht am Straßenrand. Sie können die frischen Kräuter einfach über das Heu streuen oder sie zuerst an der Luft trocknen lassen. Füttern Sie diese Kräuter in Maßen. Sollte Ihr Pferd diese nicht fressen, so besteht sehr wahrscheinlich keine Notwendigkeit oder Ihr Pferd mag diese nicht.

Welche weiteren Alternativen gibt es neben der Fütterung von Kräutern?

Viele Pferde sind verrückt nach Baumrinde. Vor allem die Rinde der Weide finden sie sehr lecker. Diese ist auch sehr gesund. Auch die Zweige einer Birke oder Linde können problemlos verfüttert werden. Rinde besitzt sehr viel Struktur und gesunde Nährstoffe wie Mineralien, hilft gegen Langeweile und stimuliert das natürliche Fressverhalten.

Welchen Effekt haben Kräuter in der Pferdefütterung?

Kräuter im Pferdefutter sorgen für einen besonders leckeren Geschmack. Neben diesem Vorteil werden den Kräutern auch heilende Eigenschaften zugeschrieben. Die Naturmedizin hat in der Praxis oft gezeigt, dass Kräuter die Widerstandsfähigkeit und Gesundheit des Pferdes unterstützen und beeinflussen können.

Für die Herstellung der Hartog Concept Kräuterpellets wird schon seit 30 Jahren eine einzigartige Kräutermischung verwendet. Nie wurde das Rezept der Kräutermischung veröffentlicht. Da dieses Produkt schon seit 30 Jahren besteht (seit 1989), möchten wir Ihnen mehr über dieses einzigartige Produkt erzählen. Viele Kräuter wirken sich positiv auf die Produktion roter Blutkörperchen aus und unterstützen den Sauerstofftransport im Körper. Die zugefügten Kräuter der Mischung im Hartog Concept sind unteranderem Knoblauch, Brennnessel, Bockshornklee und Zitronenschalen. Diese besitzen auch eine blutreinigende Wirkung und unterstützen die Nieren beim Ausscheiden von Abfallprodukten. Bockshornklee, Blasentang, Petersilie, Süßholzwurzel und Anis schützen die Darmwand und unterstützen die Funktion des Darms. Bockshornklee ist bekannt für seine natürlichen Steroide und fördert den Muskelaufbau.

Die Hartog Concept Kräuterpellets eignen sich für Freizeit- und Sportpferde und sind ein vollständiges Kraftfutter mit ausschließlich reinen Rohstoffen. Die Kräutermischung sorgt für eine gute funktionierende Darmflora, unterstützt das Immunsystem und wirkt sich positiv auf den allgemeinen Gesundheitszustand des Pferdes aus. Hartog Concept sorgt auch für eine gute Vitalität und Kondition, ohne dass das Verdauungssystem durch Hilfsstoffe wie Konservierungsmittel oder Reststoffe belastet wird. Das reichhaltige Aminosäuremuster versorgt die Muskelmasse und trägt zu einer schnellen Erholung nach erbrachter Leistung bei.

FaLang translation system by Faboba

Verwandte Produkte

Hartog reviews - Unsere Kundenerfahrungen

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt