+31 229 58 12 32
  Geöffnet

Schließen  

Hühnerfutter

Hühner sind Allesfresser, sie fressen von Insekten, Körner, Grünfutter bis hin zu Schnecken alles was sie finden können. Darum ist es wichtig, dass das Hühnerfutter auf dieses Fressverhalten abgestimmt ist und sich in einer guten Balance befindet. Hierauf sollte besonders geachtet werden, wenn die Hühner keinen freien Auslauf haben.

Bei Hartog können Sie Hühnerfutter kaufen, welches genau auf diese Bedürfnissen einspielt. Bei Hartog finden Sie Hühnerfutter und Hühnerfutter Bio von hochwertiger Qualität mit einem hohen Rohfasergehalt. 

Entdecken Sie unser gesamtes Sortiment an Hühnerfutter. Falls Sie Fragen haben zu unseren Produkten oder nicht wissen welches Hühnerfutter am besten zu Ihren Hühnern passt, nehmen Sie dann Kontakt mit uns auf. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Hühnerfutter kaufen

Compact Luzerne (20kg)

€ 16,36 (inkl. MwSt)
Eko logo

Compact Luzerne EKO (20kg)

€ 16,73 (inkl. MwSt)

Futternetz

€ 12,71 (inkl. MwSt)

Compact Luzerne Easy (10kg)

€ 10,19 (inkl. MwSt)

Palette Compact Luzerne (56st.x20kg)

€ 512,39 (inkl. MwSt)
Eko logo

Palette Compact Luzerne Öko (56st.x20kg)

€ 562,80 (inkl. MwSt)
stdClass Object
(
    [article_layout] => 
    [show_title] => 0
    [link_titles] => 
    [show_tags] => 1
    [show_intro] => 
    [info_block_position] => 
    [info_block_show_title] => 
    [show_category] => 
    [link_category] => 
    [show_parent_category] => 
    [link_parent_category] => 
    [show_associations] => 
    [show_author] => 
    [link_author] => 
    [show_create_date] => 
    [show_modify_date] => 
    [show_publish_date] => 
    [show_item_navigation] => 
    [show_icons] => 
    [show_print_icon] => 
    [show_email_icon] => 
    [show_vote] => 
    [show_hits] => 
    [show_noauth] => 
    [urls_position] => 
    [alternative_readmore] => 
    [article_page_title] => Kippenvoer Kopen? - Hartog Is De Specialist
)
Hühnerfutter, hühnerfutter kaufen, hühnerfutter bio

Die Basis von Hühnerfutter

Bei der Fütterung von Hühnern ist es essenziell, dass diese den ganzen Tag über ein Basisfutter, wie zum Beispiel Pellets, zur Verfügung haben. Man kann ihnen allerdings auch eine Körnermischung speziell für Hühner füttern.

Dieses Hühnerfutter passt am besten zum Freilandverhalten der Hühner. Ein Nachteil ist jedoch, dass die Hühner die leckersten Körner der Mischung als erstes verzehren. Bei einer solchen Futtermischung ist es daher wichtig, dass die Geflügeltiere die Futterschale vollständig entleeren. Zusätzlich zu diesem Grundfutter sollte man den Hühnern, abwechslungsreiche Nahrung anbieten. Neben dem Basisfutter kann man ihnen darum auch Getreidesorten wie Gerste, Hafer oder Mais füttern. Dies sollte jedoch nicht zu viel gegeben werden, da die Hühner dann schneller zunehmen. Wenn eine Hühnermischung als Basishühnerfutter gewählt wird, müssen keine zusätzlichen Körner gefüttert werden.

FaLang translation system by Faboba

Verwandte Produkte

Hartog reviews - Unsere Kundenerfahrungen

Hühnerfutter und Hühnerfutter Bio von Hartog

Auch Grünfutter, wie der Grünabfall aus der Küche oder Früchte wie Apfel, Birne und Banane, sind eine wichtige Ergänzung zum restlichen Hühnerfutter. Neben frischen, grünen Lebensmitteln kann auch Raufutter gefüttert werden. Hierfür eignet sich unsere Compact Luzerne oder unser Hühnerfutter Bio Compact Luzerne EKO. Des Weiteren gibt es bei uns das Compact Luzerne Easy, welches in unserem Futternetz aufgehängt werden kann. Durch das Netz bleibt der Stall länger sauber und es wird weniger Hühnerfutter verschwendet.

Hühnerfutter, Hühnerfutter kaufen, Hühnerfutter Bio

Grit und Magenkieseln

Neben dem genannten Hühnerfutter benötigen Hühner auch sogenannte Magenkieseln/ Grit. Das Huhn mahlt hiermit seine Nahrung und kann diese so leichter verdauen. Die Kieseln oder das Grit können am Besten in einem separaten Behälter gegeben werden, damit diese nicht mit Schmutz in Berührung kommen.

Zudem sollte darauf geachtet werden, dass im Stall stabile Futter- und Trinkbehälter installiert sind, welche nicht umfallen können und auf einer Erhöhung stehen. Hierdurch können die Geflügeltiere nicht in ihrem Hühnerfutter stehen, wodurch weniger verschwendet wird. Das Raufutter sollte vor allem gegen Mittag vorhanden sein. Es besteht auch die Möglichkeit das Raufutter am Nachmittag im Stall zu füttern. Hierdurch sind die Hühner, auch wenn sie zum Schlafen auf die Stange gehen, noch immer mit der Verdauung des Hühnerfutters beschäftigt, wodurch mehr Ruhe im Stall herrscht. Neben all diesen Fütterungsempfehlungen ist natürlich auch der Zugang zu frischem Trinkwasser wichtig.

Luzerne als Hühnerfutter für Mastküken

In den ersten Lebenswochen ist das Mastküken noch sehr anfällig für Bakterien und Krankheiten, da das Küken noch eine Resistenz aufbauen muss. Dieser Widerstand wird hauptsächlich im Darm aufgebaut. Da Luzerne sehr ballaststoffreich ist, trägt sie in der Anfangsphase zur Optimierung der Darmfunktion und der Darmflora bei. Lesen Sie hier mehr über die Vorteile von Luzerne bei Mastküken.

Luzerne als Hühnerfutter für Legehennen

Für Legehennen hat Luzerne als Raufutter den Vorteil, dass die Luzerne den pH-Wert des Magen-Darm-Trakts beeinflusst und so gegen Bakterien wirkt. Zusätzlich werden die Nährstoffe besser absorbiert, wodurch sich der Gesundheitszustand und die Eierproduktion verbessert. Die Folgen hiervon sind weniger Ausfall und somit auch ein höherer Ertrag. Lesen Sie hier mehr über den Einfluss von Luzerne auf Legehennen.

Benötigen Sie Hilfe beim Kauf von Geflügelfutter?

Nehmen Sie für Fragen, mehr Informationen oder eine Futterberatung gerne Kontakt mit uns auf. Kontaktieren Sie uns unter +31 (0) 229 58 12 32 oder senden Sie eine E-Mail an verkoop@hartog-lucerne.nl. Sie können auch das hier runter aufgeführte Kontaktformular ausfüllen.

Zum Kontaktformular

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt